PODCAST

Kaffee, Kekse & Midnight Movies, der Podcast über den gemütlichen Filmabend. Wenn ihr nach der Chorprobe oder dem Kegelabend, nach der Gassirunde oder der Gutenachtgeschichte entspannen wollt, dann schaltet euch in unser behagliches Wohnzimmer. Hier erwarten euch Matthias und Christoph mit einer Tasse Kaffee zu einem Film-Plausch. Ob mit Miss Marple oder dem Kettensägenkiller, mit Gruselfaktor oder viel Humor – bei Kaffee, Kekse & Midnight Movies ist auf dem Sofa immer Platz für euch.

 

 

Spotify

Amazon

Apple

 

2022 machten wir eine mehrmonatige Pause, um dann mit doppelter Keksdosis zurückzukehren. Das Jahr hielt schlimme Nachrichten aus aller Welt bereit, und wir mussten uns zunächst positionieren, neu einstellen, reaktivieren. Als Wiedereinstieg diente uns die Episode Isolation, die wir im Februar aufnahmen und erst im Herbst diesen Jahres hochluden. Aber, wie eingangs erwähnt, erhöhten wir die Dosis – ein nicht seltenes Phänomen bei Süchtigen, deren Entgiftung nur halbherzig vonstatten ging. Auf Isolation folgten rasch The Cabin in the Woods und der Slasher Blutiger Valentinstag. Somit endete 2022 nicht im ewigen Schweigen, sondern mit Schlürfen, Knuspern und viel Gelächter.

Im Dezember 2020 luden Matthias und ich die erste Episode unseres Podcasts Kaffee, Kekse & Midnight Movies hoch. Wir sprachen über den Alltime Favorite 16 Uhr 50 ab Paddington, mampften dabei Kekse – wie heute auch noch – und tranken literweise Kaffee – heute eher weniger. Allen Widrigkeiten zum Trotz hocken wir uns weiterhin vors Mikro und werden nicht müde, euch spannende Filme vorzustellen.